Deutsche Version









TITUS ANDRONICUS – Ein Machtspiel (UA)

Sunday,  04.06.2017 19:30, Großes Haus | Stadttheater Gießen

TITUS ANDRONICUS – Ein Machtspiel (UA) | TANZCOMPAGNIE GIESSEN
TANZABEND VON TAREK ASSAM – MUSIK 48NORD





Choreographie: Tarek Assam
Musikalische Leitung: Martin Spahr
Bühne: Fred Pommerehn
Kostüme: Gabriele Kortmann
Dramaturgie: Maite Beisser
Choreographische Assistenz: Bärbel Stenzenberger
Ausstattungsassistenz: Milena Kubicka
Tanz: Tanzcompagnie Gießen
Philharmonisches Orchester Gießen


Tarek Assam choreographiert die Geschichte um den römischen Feldherrn Titus Andronicus als blutigen Machtkampf einer dekadenten Gesellschaft und stellt die zeitlosen Bewegungsmuster des modernen Tanzes der Zeitlosigkeit menschlicher Motive gegenüber: denn die Formen radikaler Konfliktlösungen, die in TITUS ANDRONICUS vorherrschen, sind auch der heutigen Zeit nicht fremd. Für diesen Tanztheaterabend komponierte 48nord eigens eine Musik, die Wünsche, Trauer, Zorn sowie Hoffnungen der Figuren durch einen besonderen Mix aus orchestralen Stimmungen, Melodiematerial der Zeit und elektronischen Klängen ausdrückt.